Ars vivendi – Die Kunst zu leben

ars vivendi - Die Kunst zu leben

Sie suchen eine Wohnung mit Service zur Miete?

Es sind 27 Wohnungen mit einer Wohnfläche zwischen 46 und 63 Quadratmetern verteilt auf 3 Etagen von den Mietern bezogen.

Im Jahr 2013 konnten wir unser Neubauprojekt voller Stolz zu Ende bringen. Zwischenzeitlich haben die Mieter sich sehr gut eingelebt. Immer mehr Menschen fragen in unserer Residenz nach unseren Wohnungen nach. Für uns ist es sehr schwer kalkulierbar, wie lange es dauert, bis wir unsere Interessenten mit Wohnraum versorgen können. In der Regel ist eine sofortige Versorgung nicht möglich. Wir sind aber bemüht, in den Vorgesprächen genau zu analysieren, welche Wohnform zum Interessenten passt und wie viel eigenständiger Wohnraum tatsächlich benötigt wird.

Die Altersstruktur in unserem Haus ist breit gestreut und erstreckt sich von 65 bis 92 Jahren. Wir haben hier ein Wohnanlage erschaffen, mit verschiedenen Betreuungs- und Hilfeangeboten. Alle Wohnungen sind bequem mit einem Fahrstuhl zu erreichen. Die von uns angebotenen Wohnungen unterschiedlicher Größen und Zuschnitte, geben auch Rollstuhlfahrern die Möglichkeit, bei uns Wohnraum zu mieten. Alle Wohnungen verfügen über einen separaten Schlafraum, ein Wohnzimmer mit Balkon, ein Bad, einen Abstellraum und eine Küche, welche zum Teil im Wohnzimmer integriert ist sowie einen geräumigen Flur. Alle Räume sind schwellenlos. Zu jeder Wohnung gehört ein Kellerraum. Trockenraum inkl. Waschmaschine und Trockner sind vorhanden. Optimal kann ein Stellplatz angemietet werden. 

Der zentrale Punkt unseres Hauses ist unser Gemeinschaftsraum. Hier trifft man sich zum geselligen Beisammensein, Chor, Rommeé-Nachmittage, Vorträge und sogar Modenschauen stehen u.a. auf dem Programm. Dieses Programm wird ständig durch die individuellen Ideen und Aktivitäten gemeinsam mit unseren Mietern erweitert.

Wöchentlich sorgen Nahversorger mit ihren Köstlichkeiten vor unserer Residenz für die Möglichkeit der Eigenversorgung auf kurzen Wegen.

Freuen Sie sich auf barrierefreien Wohnkomfort im Herzen von Oschatz und ein anspruchsvolles Wohnambiente mit niveauvollen Gemeinschaftsflächen für Ihre Begegnungen mit gleichgesinnten Menschen.

Genießen Sie Ihr Leben in angenehmer Gesellschaft frei und selbstbestimmt bis ins hohe Alter und erfahren Sie bei Bedarf zugleich jede notwendige Hilfe rund um die Uhr.

Im Erdgeschoss befindet sich die Service-Zentrale, die durch unsere kompetenten Mitarbeiter regelmäßig besetzt ist. Hier können Sie auf Wunsch verschiedenste Serviceleistungen absprechen bis hin zur ambulanten Pflege und Hauswirtschaft ordern.

 

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an Frau Bahlmann unter

Telefon 03435 - 9879675.